2002 Peter Schreiner System in Ungarn

BildPeter Schreiner System

In Szeged lernten am Sonntag die Trainer und Montag die Kinder deutsche Trainingsmethoden kennen.

Der ungarische Koordinator Cs. Tóth Zoltán hat Peter Schreiner in die Sonnenstadt eingeladen. Neben dem deutschen Fachmann waren am zweiten Tag Bertalan Bicskei, ehemaliger Bundestrainer, Antal Dunai, Fußball Olympiasieger, László Kutasi und Gyula Kajner, mehrfacher Weltmeister, unter den eingeladenen Gästen.

30 Trainer im Trainerseminar und 50 Kinder in der Fußballschule

BildPeter Schreiner schonte die Teilnehmer des Seminars nicht. In den dynamischen Übungsstunden waren Koordinations- und Dribbeltechniken auf dem Programm. Darüber hinaus konnten die Teilnehmer verschiedene Übungsmaterialien kennen lernen.

Bertalan Bicskei wurde von den Kindern sofort überfallen um Autogramme zu bekommen.

Der ehemalige Bundestrainer eröffnete die Veranstaltung offiziell.

Rede von Bertalan Bicskei (ehemaliger Nationaltrainer Ungarns)

BildPeter Schreiner ist mir nicht unbekannt- begann Bicskei seine Rede, denn ich habe schon mehrere Bücher und Videos in der Hand gehabt. Sie arbeiten in Deutschland mit sehr viel Erfolg und ihre Basis wird immer größer. In der heutigen Lage des ungarischen Fußballs müssen wir uns darüber freuen, dass Fachleute eines Landes, das der Weltspitze angehört in unserem Land auch Fantasie sehen, und versuchen ihre Methoden und Ausbildungstechniken bei uns zu installieren. Sie können dadurch zu unserer Weiterentwicklung und Vorankommen beitragen“.

Cs. Tóth Zoltán,: „Es war interessant die Trainerkollegen zu beobachten, die mit großer Begeisterung das Seminar absolviert haben. Das gleiche kann von den Kindern behauptet werden, die an einem gutgelaunten Tag erste Erfahrungen sammeln konnten.

40 41 42 43 44 45 46 47 48 49

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen