2007 Peter Schreiner – Teamchef der deutschen Blinden-Nationalmannschaft

Peter Schreiner: „Sehen Sie Videoausschnitte von der Europameisterschaft im Blindenfussball (Athen 2007). Es ist beeindruckend!“

6. IBSA Europameisterschaft im Blindenfußball

 21. September – 01. Oktober 2007 in Athen

Deutschland nahm erstmals unter der Leitung von Peter Schreiner und Uli Pfister an der IBSA European Football 5-a-side Championship 2007 teil, die zum 6. mal durchgeführt wurde. Die führenden Nationen im europäischen Blindenfußball sind Spanien, England, Frankreich und Italien.

Peter Schreiner - Teamchef der Fußball Blinden-Nationalmannschaft bei der EM 2007

Peter Schreiner – Teamchef der Fußball Blinden-Nationalmannschaft bei der EM 2007

stehend v.re.: Peter Schreiner (Teammanger), Uli Pfisterer (Cheftrainer), M. Mansour (Physio), A. Fangmann, K. Beckmann, G. Kraus, R. Hinz, J. Hallanzy, B. Wagner (Managment, Video), T. Wagner (Fotos, Video)
sitzend v.re: M. Russom, H. Koparan, B. Dogan, S. Schwarze, R. Thissen, M. Löffler

Deutschland nahm erstmals an der IBSA European Football 5-a-side Championship 2007 teil, die zum 6. mal durchgeführt wurde. Die führenden Nationen im europäischen Blindenfußball sind Spanien, England, Frankreich und Italien.Die deutsche Delegation erhielt von allen Seiten sehr viel Lob für ihre erste Teilnahme an einer EM im Blindenfußball. Höhepunkt der EM war neben dem hochklassigen Endspiel (Spanien gegen England – 5:0) die Abschlusszeremonie im Stadion, die alle Nationen noch einmal zusammenführte und für alle Beteiligenten ein unvergessliches Erlebnis sein wird.

Fußball Blinden-Nationalmannschaft Deutschland bei der EM 2007

Fußball Blinden-Nationalmannschaft Deutschland bei der EM 2007

Teamchef Peter Schreiner – Trainer Uli Pfister

In weniger als 6 Monaten stellten Peter Schreiner (Essen) und Uli Pfisterer (Stuttgart) gemeinsam mit dem DBS aus den derzeit bekannten blinden Fußballern eine deutsche Nationalmannschaft zusammen und bereiteten sie auf die EM 2007 vor. Spielpraxis holten sich die Spieler in nur zwei inoffiziellen Turnieren und einigen wenigen Freundschaftsspielen. Einen Ligabetrieb gibt es in Deutschland noch nicht. Länderspiele unter regulären Bedingungen (Spielfeldgröße, Spielerzahl und Spielzeit) waren noch nicht möglich. Alle Verantwortlichen haben unter großem Zeitdruck alles getan, um eine möglichst gut vorbereitete Nationalmannschaft zur EM nach Athen zu entsenden.

1 blindennationalelf3 1 blindennationalelf4 1 blindennationalelf5 1 blindennationalelf6 1 blindennationalelf7 1 blindennationalelf8 1 blindennationalelf9 1 blindennationalelf10 1 blindennationalelf11 1 blindennationalelf12 1 blindennationalelf13 1 blindennationalelf14 1 blindennationalelf15 1 blindennationalelf16 10_alex1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*