2003 Peter Schreiner Referent in Malaga

Peter Schreiner – Koordinationstraining Fußball

Der spanische Fußballverband und die Organisatoren von der CEDIF sorgten für einen perfekten Ablauf. Über 140 freiwillige Helfer standen dem Organisationsteam zur Verfügung. Walter Gagg, Angel Villar, Eduardo Herrera, Carlos Goncalves beantworten Fragen der Trainer und Offiziellen aus 39 Ländern.

Offizielle Sprachen: Spanisch und Englisch. Alle Referate und Präsentationen wurde simultan übersetzt, damit alle Teilnehmer folgen konnten.

Bild

BildReferenten:

  • Walter Gagg (FIFA)
  • Tommy Wilson (schottischer Fußballverband)
  • Dr. Juli Garganta (Portugal)
  • Nilson Goncalves (Brasilien)
  • Dr. Jose Buceta (Spanien)
  • Alberto Giraldez (Real Madrid)
  • Piero Ausilio (Inter Mailand)
  • Marcus Keller (FIFA – Sportstättenbau)
  • Dr. Tony Ardez (Spanien)
  • Andries Jonker (Holland)
  • Peter Schreiner (Deutschland)

Bild

 

 

 

 

 

Die Anwesenheit von Walter Gagg von der FIFA gab der Konferenz den würdigen Rahmen. Die 40-minütige Powerpoint-Präsentation „Koordinationstraining – Fußball“ fand große Anerkennung bei den Anwesenden. Viele Trainer interessierten sich für die Videos und Bücher. Besonders die Trainer waren von der Mischung aus Theorie und Praxis (Video-Sequenzen) begeistert, erhielten sie doch sehr viele Anregungen für ihre Trainingsarbeit.

Horst Wein (Buchautor/Mitorganisator der Konfernez) spricht fünf Sprachen fließend und übersetzt im kleinen Kreis bei Fachgesprächen. Peter Schreiner und Horst Wein treffen sich im Februar in den USA beim Kongress in Philadelphia wieder.Hier: Endspiel um die WM der Fußballschulen im 7 gegen 7.

91 92 93 94 95 96

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen