Seminar Kleine Spiele für Schule und Verein

Ort: Sportschule Duisburg-Wedau
Zeit: 01. April 2011 (18.45 – 22.00 Uhr)
Referent: Peter Schreiner

Peter Schreiner stellt seine Spielesammlung für Schule und Verein vor. Nach einer Präsentation seiner Systematik werden die Teilnehmer Beispielspiele aus unterschiedlichen Bereichen praktisch kennenlernen.

Was soll ein gutes Spiel leisten?

  1. Die Spielregeln sollten möglichst einfach sein und das Alter der Kinder berücksichtigen. „Kommando Dribbel“, „Pest in Venedig“ oder „Obstsalat“ sind sicher eher für Kinder bis zur E-Jugend geeignet, während „Fang die Dribbler“ „Brennfußball“ oder „Gladiator-Soccer“ auch von Jugendlichen gerne gespielt wird.
  2. Kleine Spiele sollen Abwechslung und Spaß in den Trainingsalltag bringen und einen Ausgleich für intensive Übungsphasen schaffen.
  3. Der Wettkampfgedanke und nicht das Techniktraining sollen im Vordergrund stehen.

Aus dem Seminarprogramm:

01 Aufwärmspiele ohne /mit Ball

Hauptziele: Spaß, Gymnastik in Spielform verpacken, soziales Lernen, Alltagsgegenstände nutzen, Abgrenzung zu Dribbelspielen häufig sehr gering.

02 Fangspiele – Laufspiele

Hauptziele: Fangen eines beweglichen Ziels, Spiele ohne Ball, lassen sich meist auch mit Ball durchführen

03 Platzsuchspiele/Ballsuchspiele

Hauptziele: Die Spieler suchen schnell einen freien Platz oder freiwerdende Bälle, Verbesserung der Orientierungsfähigkeit in Verbindung mit Techniken aus dem Ballsport

04 Technik-Lernspiele

Hauptziele: Schwerpunkt ist das Verbessern der Haupttechnik, die in diesem Spiel zum Sieg führt.

  1. Dribbelspiele (Fuß oder Hand)
  2. Pass- und Schussspiele
  3. Jonglierspiele

05 kleine Mannschaftswettkämpfe/komplexe Spiele

Hauptziele: Komplexe Spiele mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Anforderungen, die als Mannschaftswettbewerbe durchgeführt werden, Abschlusswettkämpfe.

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen